Tägliche News für die Travel Industry

18. Februar 2021 | 11:57 Uhr
Teilen
Mailen

Aruba will bis zum Sommer alle Bewohner impfen

Das kündigte Arubas Tourismusminister Danguillaume Oduber an. Auf der Karibikinsel werden zunächst Krankenhausmitarbeiter und Senioren geimpft, anschließend soll die übrige Bevölkerung folgen.

Aruba Corona-Impfung

Auf Aruba haben die Corona-Impfungen begonnen

Erste Impfdosen seien am Dienstag eingetroffen, teilt das Fremdenverkehrsamt mit. Insgesamt stünden vier Impfzentren zur Verfügung, die auf ganz Aruba verteilt sind. Die Bevölkerung sei in sieben Gruppen priorisiert worden, bis zum Sommer 2021 sollen alle Bewohner Arubas die Möglichkeit haben, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen. Auf Aruba leben rund 100.000 Menschen.

Die Einreise auf die Antilleninsel ist nach Angaben des Auswärtigen Amtes grundsätzlich möglich. Aruba wird unter anderem von der niederländischen KLM angflogen.