Tägliche News für die Travel Industry

1. Februar 2019 | 11:51 Uhr
Teilen
Mailen

Australiens Wahrzeichen Ayers Rock ab Oktober gesperrt

Australien_Leute klettern auf Ayers Rock_Foto Thomas Hartung

Der steile Anstieg auf den heilige Berg Uluru ist ab Oktober verboten.

Der weltberühmte Monolith darf dann nicht mehr bestiegen werden. Das hat die Leitung des Uluru-Katja-Tjuta-Nationalparks beschlossen. Der Uluru, wie der Berg in der Sprache der Ureinwohner heißt, ist den Aborigines heilig. Zudem gab es viele Unfälle. Die Regelung tritt am 26. Oktober in Kraft. ADAC