Tägliche News für die Travel Industry

19. Januar 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Balearen stellen neues Tourismusgesetz vor

Das neue Tourismusgesetz der Balearen sieht öffentliche Investitionen in Höhe von 55 Millionen Euro aus EU-Mitteln vor und soll einen grundlegenden Wandel hin zu einem beschäftigungs- und umweltfreundlichen Tourismusmodell bewirken. Neben Investitionen in die Infrastruktur soll auch das Hotelmanagement umgekrempelt werden. So würden in den nächsten sechs Jahren 300.000 Hotelbetten erneuert und durch höhenverstellbare Betten ersetzt, um Arbeitskrankheiten wie etwa Rückenleiden bei Zimmermädchen zu vermeiden, heißt es. Mallorca-Services

Anzeige Reise vor9