Tägliche News für die Travel Industry

28. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Brand in Hyatt-Restaurant in Singapur

Wegen eines Feuers in einer der sechs Küchen des Hotelrestaurants "Mezza" musste das Grand Hyatt Singapur am Mittwochmittag evakuiert werden. Alle 500 Gäste wurden vom Sicherheitspersonal vorsorglich ins Freie geleitet. Der Brand war schnell unter Kontrolle, so dass das Hotel nach 90 Minuten wieder geöffnet werden konnte. Es gab keine Verletzten. Straits Times