Tägliche News für die Travel Industry

6. September 2012 | 17:53 Uhr
Teilen
Mailen

Bulgarien will den Euro nicht mehr einführen

Bulgarien will den Euro nicht mehr einführen: Eine Grund sei das schwindende Vertrauen in die Euro-Zone, sagt der Premierminister. Auch Lettland verschiebt die Einführung der Gemeinschaftswährung. travelinside.ch

Anzeige Reise vor9