Tägliche News für die Travel Industry

5. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bus fährt in Istanbul in Haltestelle

Verschiedene Quellen berichten von fünf bis zwölf Verletzten. Der Fahrer soll in die Bushaltestelle gefahren sein und nach dem Aussteigen eine weitere Person mit einem Messer verletzt haben. Nach einem Fluchtversuch, bei dem er im nahe gelegenen Bosporus ins Wasser gesprungen sei, habe ihn die Polizei festgenommen. HNA

Anzeige