Tägliche News für die Travel Industry

29. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Busunfall auf dem Weg nach Cusco fordert sieben Todesopfer

Der Bus war laut Agenturmeldungen mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs zum Ausgangspunkt für Ausflüge zur peruanischen Inka-Stätte Machu Picchu, als er von der Straße abkam. Unter den Opfern sind Touristen und einheimische Schulkinder, 39 Menschen wurden verletzt. RTL