Tägliche News für die Travel Industry

27. Mai 2021 | 17:59 Uhr
Teilen
Mailen

Corona im Basislager am Mount Everest

Seit den ersten Berichten über Corona-Fälle im Everest-Basislager im April mehren sich Meldungen über Erkrankungen von Bergsteigern, die dort auf den Aufstieg warten. Die Chefin der nepalesischen Tourismusbehörde dementierte, doch Zeugen sprechen von 50 bis 60 symptomatischen Fällen. Ein US-Veranstalter cancelte seine Tour, viele Expeditionen verfolgen ihr Ziel aber weiter. Tagesschau

Anzeige Reise vor9