SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

11. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Corona-Notstand in Portugal mit Ausgangssperre

Zur Eindämmung der steigenden Infektionszahlen sind in 121 Gemeinden Portugals die Corona-Auflagen verschärft worden, einschließlich den Städten Porto und Lissabon. An Wochentagen gilt eine nächtliche Ausgangssperre von 23 bis 5 Uhr, an Wochenenden sogar von 13 bis 5 Uhr. Die Maßnahme ist zunächst bis zum 23. November befristet. Auswärtiges Amt, RND

Anzeige Reise vor9