Tägliche News für die Travel Industry

3. August 2020 | 16:15 Uhr
Teilen
Mailen

Corona-Pandemie bedroht 750.000 spanische Tourismusjobs

"Dies ist der katastrophalste Sommer der vergangenen 50 Jahre", zitiert "El Pais" den Vizepräsidenten des spanischen Reiseverbandes Exceltur, José Luis Zoreda. Bis zum Jahresende könnten durch Corona 750.000 Jobs und die Hälfte der zu erwartenden Einnahmen, rund 83 Milliarden Euro, wegfallen. Manager Magazin

Anzeige Reise vor9