Tägliche News für die Travel Industry

9. März 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutsche helfen Tunesien bei Sicherheit

"Wir brauchen die Hilfe unserer Freunde. Wenn man uns fallen lässt, können wir nicht klarkommen", sagt Tourismusministerin Salma Elloumi Rekik im Interview ganz offen in Richtung Veranstalter. "Gemeinsam mit deutschen Experten haben wir angefangen, ein Sicherheitssystem für touristische Orte, Reiseveranstalter und Restaurants zu erarbeiten. Zudem hat der tunesische Staat Maßnahmen ergriffen, um die Flughäfen und die Sehenswürdigkeiten zu schützen." Tagesspiegel

Anzeige Reise vor9