Tägliche News für die Travel Industry

22. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die Skisaison im Balkan hat begonnen

Ob Bansko in Bulgarien, Sarajevo in Bosnien oder Kopaonik in Serbien, hier sind Liftanlagen und touristische Infrastruktur mit Hotels sowie Restaurants offen. Maschinelle Beschneiung und 62 Pistenkilometer machen das Skigebiet Kopaonik im Südwesten Serbiens zum modernsten und größten Skigebiet des Balkans. Sarajevo gilt als schneesicher mit Bergen bis zu 1.900 Metern Höhe, hier fanden 1984 olympische Winterspiele statt, im bulgarischen Bansko macht der alpine Ski-Weltcup Halt. Welt

Anzeige ccircle