Tägliche News für die Travel Industry

13. März 2020 | 08:04 Uhr
Teilen
Mailen

Disney schließt wegen Coronavirus alle Vergnügungsparks

Der Freizeitkonzern macht seine Parks in Kalifornien, Florida und bei Paris zunächst bis Ende März dicht. Die Schließung sei im Interesse von Besuchern und Angestellten. Die Freizeitparks in Shanghai, Hongkong und Tokio sind schon seit mehreren Wochen geschlossen. Cash

Anzeige Reise vor9