Tägliche News für die Travel Industry

17. Oktober 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Drohne kollidiert in Kanada mit Linienflugzeug

Die 19-sitzige Maschine der Fluggesellschaft Skyjet Aviation befand sich im Landeanflug auf Quebec City, konnte jedoch sicher landen. Die zwei Piloten und sechs Passagiere kamen mit dem Schrecken davon, das Flugzeug wurde leicht beschädigt. Der Drohnenpilot hatte offenbar die Vorschriften missachtet. In Kanada ist der Betrieb von Flugdrohnen im Umfeld von Flughäfen verboten. Heise

Anzeige Reise vor9