Condor

Tägliche News für die Travel Industry

9. Februar 2022 | 17:55 Uhr
Teilen
Mailen

Dubai-Tourismus nimmt langsam Fahrt auf

240.000 Bundesbürger besuchten laut dem Dubai Department of Economy and Tourism im vergangenen Jahr das Emirat, 46 Prozent mehr als 2020. Insgesamt reisten 7,3 Millionen internationale Gäste ein, fast die Hälfte davon im vierten Quartal.

Dubai Skyline Wüste Foto iStock Napa74.jpg

Knapp eine Viertelmillion Deutsche reisten 2021 nach Dubai

Stärkster Quellmarkt war im vergangenen Jahr Indien mit 910.000 Besuchern (+5,3%), gefolgt von Saudi-Arabien mit 491.000 Reisenden (+22,8%), Russland mit 444.000 Gästen (+50,3%) und dem Vereinigten Königreich mit 420.000 Besuchern (+7,1%). Deutschland lag 2021 auf Platz 9 der wichtigsten Quellmärkte.

Zwischen Januar und Dezember 2021 verzeichnete Dubai mit knapp 7,3 Millionen Übernachtungsgästen einen Zuwachs von 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 3,4 Millionen kamen in den letzten drei Monaten des Jahres.

Anzeige Reise vor9