Tägliche News für die Travel Industry

27. August 2010 | 08:20 Uhr
Teilen
Mailen

Durchgehende Pferde verletzten Dutzende Feriengäste:

Durchgehende Pferde verletzten Dutzende Feriengäste: 39 Gäste eines Reiterhofs im Emsland, darunter viele Kinder, sind bei einem nächtlichen Ausritt verletzt worden, 15 davon schwer. Bei einem Fackelzug waren rund 100 Pferde durchgegangen. spiegel.de, bild.de

Anzeige ccircle