Tägliche News für die Travel Industry

5. Oktober 2021 | 13:34 Uhr
Teilen
Mailen

Einreisegebühr für Thailand soll höher ausfallen

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 19.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Bereits im Januar wurde die Einführung einer Einreisegebühr angekündigt, jetzt soll sie laut thailändischer Tourismusorganisation TAT in 2022 auch kommen. Ursprünglich war sie mit 300 Baht eingepreist, was rund 8 Euro entspricht. Nun kündigt TAT-Chef Yuthasak Supasorn 500 Baht an, umgerechnet rund 13 Euro. Mit den Einnahmen möchte Thailand den Tourismus fördern. Wie die Gebühr erhoben werden soll, ist noch unklar. Check 24

Anzeige Reise vor9