Tägliche News für die Travel Industry

9. Juni 2020 | 07:58 Uhr
Teilen
Mailen

Erste Deutsche dürfen schon im Juni auf die Balearen

Die spanische Zentralregierung hat ein Pilotprojekt abgenickt, bei dem vom 15. Juni an je 4.000 Urlauber nach Mallorca und jeweils 1.000 nach Menorca sowie Ibiza und Formentera reisen können. In das Projekt sind die Hotelketten Riu, Iberostar, Garden und Viva sowie TUI, DER Touristik und Schauinsland Reisen involviert. Details will die Balearen-Regierung am Dienstag vorstellen. Mallorca Zeitung

Anzeige ccircle