Tägliche News für die Travel Industry

13. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fast alles Öl aus Havarie-Schiff vor Mauritius ist abgepumpt

Der bereits am 25. Juli auf Grund gelaufene japanische Tanker hatte wohl 4.000 Tonnen Öl an Bord, die nun per Helikopter auf ein anderes Schiff gebracht wurden. Es wird befürchtet, dass das Schiff bald auseinander bricht. Das genaue Ausmaß der Umweltschäden durch die Havarie bleibt indes unklar. BBC 

Anzeige Reise vor9