Tägliche News für die Travel Industry

5. Oktober 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fliegerbombe stört Schlaf in Frankfurter Hotels

Vier Häuser an der A5 in der Nähe des Flughafens mussten gestern Abend geräumt werden, um einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg zu entschärfen. Erst gegen 1 Uhr heute Nacht gab es Entwarnung und Gäste und Anwohner konnten ins Bett. Es war schon der dritte Bombenfund in Frankfurt innerhalb eines Monats. FAZ

Anzeige Reise vor9