Tägliche News für die Travel Industry

24. August 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Frankreich klagt über weniger Besucher

"Der Tourismussektor läuft in eine industrielle Katastrophe", warnte der Chef des Branchenverbands der Großregion Paris, Frederic Valletoux. Vor allem wegen der Terroranschläge im vergangenen und diesem Jahr sinkt die Zahl ausländischer Gäste. Im ersten Halbjahr kamen aus Japan 46 Prozent weniger, aus China 20 Prozent und den USA knapp sechs Prozent. Besonders betroffen ist die Hauptstadt, wo in den ersten sechs Monaten 8,5 Prozent weniger Hotelübernachtungen gezählt wurden. Manager Magazin

Anzeige ccircle