Tägliche News für die Travel Industry

2. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gebühr soll Inselchen Lobos schützen

Um den Besucheransturm auf der kleinen Insel Lobos vor der Küste der Kanareninsel Fuerteventura zu verringern, wollen die Behörden eine Öko-Taxe einführen. Zudem sollen pro Tag künftig maximal 700 Ausflügler Zutritt erhalten. Das Eiland ist bereits als Naturpark und Vogelschutzgebiet deklariert. Wochenblatt

Anzeige rv9