Tägliche News für die Travel Industry

9. Januar 2024 | 16:12 Uhr
Teilen
Mailen

Gondelunglück in Tiroler Skigebiet

Im österreichischen Ötz ist am Dienstag eine Gondel abgestürzt. Dabei seien alle vier Insassen schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu dem Unglück im Tiroler Skigebiet Hochötz, weil ein Baum auf das Seil der Acherkogelbahn gefallen war. Er habe wohl direkt den Mechanismus der Gondel getroffen, der sie mit dem Seil verbindet und sie damit abgelöst. "Dann ist sie in die Tiefe gestürzt", teilen die Behörden mit. ORF

Anzeige