Tägliche News für die Travel Industry

14. Mai 2021 | 18:19 Uhr
Teilen
Mailen

Greyhound stellt Geschäft in Kanada ein

Nach 90 Jahren gibt das legendäre Busunternehmen sein Streckennetz in Kanada auf. Nur einzelne Verbindungen in die USA sollen noch bedient werden, wenn die Grenzen wieder offen sind. "Ein ganzes Jahr ohne Einkommen hat es leider unmöglich gemacht, das Geschäft fortzuführen", erklärte der Chef von Greyhound in Kanada, Stuart Kendrick. Tagesschau