Tägliche News für die Travel Industry

17. Dezember 2013 | 18:45 Uhr
Teilen
Mailen

Haben Ausländer bald das Sagen bei australischen Carriern?

Haben Ausländer bald das Sagen bei australischen Carriern? Mit einer Kapitalerhöhung von 350 Millionen Dollar sichern sich Singapore Airlines, Etihad und Air New Zealand 67 Prozent der Anteile an Virgin Australia. Auch Qantas hätte gerne mehr Kapital aus dem Ausland, die Mehrheit muss aber in australischer Hand bleiben. crikey.com.au, travelweekly.co.uk

Anzeige Reise vor9