Tägliche News für die Travel Industry

20. Mai 2015 | 08:46 Uhr
Teilen
Mailen

Höhere Geldbußen für Temposünder in Polen:

Höhere Geldbußen für Temposünder in Polen: Wer mit dem Auto schneller unterwegs ist, als erlaubt, muss künftig tiefer in die Tasche greifen. Innerorts kostet eine Überschreitung von zehn km/h 28 Euro, außerorts sind dafür 14 Euro fällig. Bei über 51 km/h zu viel 400 Euro. DMM

Anzeige ccircle