Tägliche News für die Travel Industry

13. August 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Immer noch Ärger mit Lifeguards auf Phuket

Auf der thailändischen Insel herrscht an der Westküste zwischen Mai und Oktober eine gefährliche Brandung. Augenzeugen berichten, dass manche Lifeguards bewusstlose Schwimmer nicht reanimiert hätten. Vergangene Woche sind Wachtürme bei Kata und Nai Harn wegen der starken Wellen zusammengebrochen. Die Lifeguard Association fordert, die betroffenen Strände vorübergehend zu schließen. Phuket News

Anzeige ccircle