Tägliche News für die Travel Industry

8. Juli 2011 | 16:07 Uhr
Teilen
Mailen

Israel drängt Airlines, Palästina-Aktivisten nicht

Israel drängt Airlines, Palästina-Aktivisten nicht zu befördern: Eine Liste mit rund 500 unerwünschten Passagieren wurde auch an Lufthansa und Air Berlin übergeben. Sie sollen schon beim Check-in abgewiesen werden. focus.de, eturbonews.com, epochtimes.de

Anzeige