Condor

Tägliche News für die Travel Industry

3. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Italien verlängert Reisesperren im Land bis nach Ostern

In Italien bleibt es bis zum 6. April verboten, die Grenzen zwischen den 20 Regionen im Land zu überqueren. Ministerpräsident Mario Draghi hat ein entsprechendes Dekret unterschrieben. Ausnahmen von den Reisesperren soll es nur für die Arbeit und in Notfällen geben. Hintergrund der italienischen Restriktionen ist die sich ausbreitende britische Variante des Coronavirus. Deutschlandfunk

Anzeige Reise vor9