Tägliche News für die Travel Industry

6. Februar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Jamaika verlängert Ausnahmezustand in Montego Bay

Der Notstand soll nun mindestens bis zum 2. Mai (zuvor 15. Februar) gelten. In der Region war es verstärkt zu Schießereien und Morden gekommen. Das Auswärtige Amt hat seine Hinweise für Jamaika nicht verschärft, nur aktualisiert. Die Hauptverbindung zwischen dem Flughafen Montego Bay und den Kreuzfahrt-Piers werde besonders überwacht und gelte als sicher. Auswärtiges Amt

Anzeige ccircle