Tägliche News für die Travel Industry

14. Juli 2020 | 08:27 Uhr
Teilen
Mailen

Kalifornien macht nach Corona-Anstieg wieder dicht

USA Kalifornien Los Angeles Santa Monica Strand iStock nata_rass.jpg

Der bevölkerungsreichste US-Bundesstaat verordnet wieder einen Lockdown. So bleiben auch Museen und Restaurants geschlossen. Allein am Sonntag gab es in Kalifornien 8.300 Neuinfektionen. Die USA sind derzeit als Urlaubsland ohnehin tabu, denn nach wie vor gilt ein Einreiseverbot für Europäer, dass offenbar bestehen bleibt. FAZ (Kalifornien), RND (Einreiseverbot)

Anzeige ccircle