Tägliche News für die Travel Industry

5. März 2013 | 11:59 Uhr
Teilen
Mailen

Kenia-Touristen sollen während Unruhen in

Kenia-Touristen sollen während Unruhen in den Hotels bleiben: Das Auswärtige Amt weist außerdem darauf hin, dass Urlauber ein geladenes Handy und Bargeld bei sich haben sollten. Die Sicherheits- und Verorgungslage könne sich nach den blutigen Zusammenstößen wegen der Wahlen weiter verschlechtern. tagesschau.de, auswaertiges-amt.de

Anzeige