Tägliche News für die Travel Industry

19. Mai 2021 | 15:08 Uhr
Teilen
Mailen

Keukenhof in den Niederlanden bleibt geschlossen

Nach einer sechstägigen Testphase musste der bekannte Blumenpark seine Pforten wegen der Corona-Vorschriften nun wieder schließen. Damit fehlen dem Keukenhof, der normalerweise von Besuchern aus aller Welt und zahlreichen Busreisegruppen aus Deutschland frequentiert wird, im zweiten Jahr in Folge die Einnahmen.

Keukenhof

Der Keukenhof musste seine Pforten nach sechs Tagen wieder schließen

An den sechs Testtagen wurden nach Angaben des Parks rund 27.000 Besucher in das 32 Hektar große Areal eingelassen. Der Parkbetreiber zeigt sich enttäuscht, das Gelände nun wieder schließen zu müssen. Es seien „nur Aktivitäten im Freien geplant“ gewesen und alle Gebäude würden geschlossen bleiben argumentiert er. Zudem sei es bei begrenzter Besucherzahl kein Problem, Abstand zu halten. Im nächsten Jahr soll der Park vom 24. März bis zum 15. Mai geöffnet sein.

Anzeige ccircle