Tägliche News für die Travel Industry

11. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kompensationszahlung für Touristiker auf Boracay

Die philippinische Ferieninsel wird ab 26. April aus Umweltgründen ein halbes Jahr lang für Urlauber gesperrt. Um Verdienstausfälle der direkt und indirekt im Tourismus arbeitenden Bevölkerung zu kompensieren, hat die Regierung umgerechnet 31 Millionen Euro bereitgestellt. Ungeklärte, ins Meer geleitete Abwässer gefährden die Gesundheit der Besucher, deren Zahl 2017 auf den Rekordwert von zwei Millionen anstieg. South China Morning Post

Anzeige Reise vor9