Tägliche News für die Travel Industry

16. August 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Luftraum über Amsterdam zeitweise gesperrt

Gestern am frühen Nachmittag konnte auf dem drittgrößten Flughafen Europas, Amsterdam-Schiphol, keine Airline mehr starten oder landen, weil die Kommunikation zwischen Piloten und Flugsicherung gestört war. Die Ursache ist noch unklar. Der Betrieb läuft zwar wieder, aber es wird noch eine Weile dauern, bis Normalzustand herrscht. Aerotelegraph

Anzeige ccircle