Tägliche News für die Travel Industry

13. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Malediven-Urlauber auf Kuredu dürfen Resort verlassen

Die Insel sei seit Mittwoch teilweise von den restriktiven Maßnahmen der Gesundheitsschutzbehörde und des Tourismusministeriums befreit, teilen die Betreiber mit. Nach erfolgtem Gesundheitscheck könnten die Gäste des Resorts, das seit dem Wochenende wegen Corona-Infektionen unter Quarantäne stand, die Heimreise antreten.

Kuredu Island Resort

Gäste des Kuredu Island Resorts können die Heimreise antreten

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Nach Informationen von Reise vor9 sollen unter den rund 700 Urlaubern 216 Deutsche und 59 Österreicher sein. Die Abflüge der Gäste fänden seit Donnerstag wie gewohnt und gebucht statt. Reisende, die vom 7. bis 11. März nicht nach Hause reisen konnten, würden entsprechend ihrer neuen internationalen Flugdaten für einen neuen Abflug von der Insel eingeplant.

Neu anreisende Gäste will das Kuredu Island Resort derzeit nicht akzeptieren. Bereits gebuchte Gäste sollen weiterhin in anderen Resorts der Kette Crown & Champa untergebracht werden.

Anzeige Reise vor9