Tägliche News für die Travel Industry

12. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mehr als 30 Tote bei Anschlägen in Kairo

Bei einer Explosion nahe der Kathedrale der ägyptischen Christen in Kairo sind am Sonntag mindestens 25 Menschen getötet worden, 35 wurden verletzt. Offenbar fand die Detonation in der kleinen Kirche Sankt Peter und Paul statt, die an die Kathedrale angrenzt. Bereits am Freitag waren bei einem Bombenanschlag in Ägyptens Hauptstadt sechs Polizisten getötet worden. Süddeutsche, Spiegel

Anzeige Reise vor9