Tägliche News für die Travel Industry

26. Oktober 2021 | 14:16 Uhr
Teilen
Mailen

Mexiko schickt Soldaten an die Riviera Maya

Nachdem zwei Touristen bei einer Schießerei zwischen Drogenbanden in Tulum getötet und mehrere verletzt wurden, kündigt Mexikos Regierung an, mehr Militär in die Badeorte an der Karibikküste zu entsenden. "Die Präsenz der Nationalgarde an der gesamten Riviera Maya soll verstärkt werden", sagte Präsident Andrés Manuel López Obrador. FAZ

Anzeige Reise vor9