Tägliche News für die Travel Industry

18. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mexikos indigene Bevölkerung stimmt für geplanten Maya-Zug

Das riesige Projekt "Tren Maya", das auf 1.525 Kilometern Sehenswürdigkeiten der Halbinsel Yucatan verbinden soll, geht im Frühjahr in die Bauphase. Rund 100.000 Menschen in 84 indigenen Gemeinden gaben nach anfänglichen Bedenken ihre Zustimmung. Bis 2023 sollen das Streckennetz fertig sein und jährlich drei Millionen Touristen zu Mexikos historischen Stätten und Stränden fahren. Süddeutsche

Anzeige ITB