Tägliche News für die Travel Industry

19. Juni 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mindestens 60 Tote bei Waldbränden in Portugal

Die betroffene Region Pedrógão Grande befindet sich rund 200 Kilometer nordöstlich von Lissabon. In dem dünn besiedelten Gebiet sind einige Dörfer komplett von den Feuern eingekesselt. Viele der Opfer wurden offenbar im Auto von den Flammen überrascht. Die Behörden befürchten weitere Todesopfer. FAZ

Anzeige ccircle