Tägliche News für die Travel Industry

22. Januar 2024 | 15:37 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Waldbränden auf Rhodos gibt es noch viel zu tun

Die Schäden der verheerenden Waldbrände auf der griechischen Insel Rhodos im Juli sind noch längst nicht wieder komplett behoben. Während einige durch das Feuer teils schwer beschädigte Luxusresorts wieder bereit für die neue Saison sind, sieht es abseits der touristisch relevanten Zonen anders aus. Viele Waldgebiete sind abgebrannt und müssen neu aufgeforstet werden. Lokale Helfer und Experten gehen von weiteren Bränden in der Zukunft aus. BR

Anzeige