Tägliche News für die Travel Industry

11. Januar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Norovirus-Ausbruch auf der "Oasis of the Seas"

Das Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean befand sich auf einer Reise durch die Karibik, als rund 270 Passagiere und Crew-Mitglieder Symptome einer Magen-Darm-Krankheit zeigten. Im jamaikanischen Hafen Port Falmouth lag die "Oasis of the Seas" unter Quarantäne vor Anker, mittlerweile nimmt sie auf Florida, wo die Reise endet. Alle Passagiere erhalten ihr Geld zurück, teilt die Reederei mit. Travel Weekly

Anzeige Reise vor9