Tägliche News für die Travel Industry

2. Juli 2024 | 08:06 Uhr
Teilen
Mailen

Notlandung von Air Europa nach Turbulenzen mit 30 Verletzten

Eine Boeing 787 von Air Europa mit 325 Menschen an Bord ist im Nordosten Brasiliens in schwere Turbulenzen geraten. 30 Passagiere und Crewmitglieder wurden dabei verletzt, darunter auch Deutsche. Die Maschine war auf dem Weg von Spanien nach Uruguay, brach den Flug nach dem Zwischenfall ab und landete im brasilianischen Natal. Tagesschau

Anzeige Fraport