Tägliche News für die Travel Industry

26. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

PIA zweifelt an Lizenzen von jedem dritten Piloten

Im Cockpit von Pakistan International Airlines sitzen offenbar viele Piloten ohne gültigen Flugschein. Eine Überprüfung der Zivilluftfahrtbehörde zeige, dass 150 Piloten "zweifelhafte Lizenzen" hätten, räumt ein PIA-Sprecher ein. Sie seien nun freigestellt worden. Erst vor vier Wochen stürzte ein PIA-Airbus ab, nachdem bei einem Landeversuch das Fahrwerk nicht ausgefahren war. Aero

Anzeige