Tägliche News für die Travel Industry

28. Januar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Repression in Ägypten schlimmer als unter Mubarak

Der Tourismus läuft, doch von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ist acht Jahre nach dem arabischen Frühling nichts zu spüren. Experten schätzen, dass es rund 60.000 politische Gefangene gibt, darunter nicht nur Moslembrüder, sondern auch liberale Politiker, Blogger, Journalisten oder NGO-Mitarbeiter. Brutale systematische Folter sei an der Tagesordnung, Kritik am Regime fast unmöglich. Tagesschau

Anzeige Sunexpress