Tägliche News für die Travel Industry

22. August 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Saftige Preiserhöhungen auf den Kanaren

Um durchschnittlich 18 Prozent werden Hotels und Appartements auf Teneriffa bis Jahresende teurer, so der lokale Hotel- und Gaststättenverband. Auch auf den anderen Kanaren-Inseln steigen die Preise. Grund sind die große Nachfrage und die Entwicklung weg von Dumpingpreisen hin zu Luxus- und Erlebnisurlaub. Teneriffa News

Anzeige ccircle