Tägliche News für die Travel Industry

23. Juni 2021 | 15:43 Uhr
Teilen
Mailen

Schleim-Plage bedroht die Inseln der türkischen Ägäis

Seit Wochen kämpft Istanbul gegen den sogenannten Seerotz, der das Marmara-Meer überzieht, an die Strände gespült wird und das Leben unter Wasser erstickt. Die durch Algen ausgelöste Verschmutzung breitet sich zum Start der Sommersaison auch im nordägäischen Meer und im westlichen Schwarzen Meer aus. Der Schleimteppich habe bereits die Inseln Bozcaada und Gökçeada erreicht. Türkische Behörden halten mit Reinigungsaktionen dagegen. Hürriyet

Anzeige FRAPORT