Tägliche News für die Travel Industry

30. Mai 2022 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schwere Unwetter im Nordosten Brasiliens

Die Region Recife im brasilianischen Bundesstaat Pernambuco wird bereits seit Dienstag von heftigen Regenfällen heimgesucht. Videos in Online-Netzwerken zeigen überflutete Straßen in mehreren Orten, eingestürzte Gebäude und abgerutschte Erdmassen. Berichte sprechen von mehr als 80 Toten. Für die nächsten Tage werden weitere schwere Regenfälle erwartet. Deutsche Welle

Anzeige Reise vor9