Tägliche News für die Travel Industry

24. Januar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So funktioniert Venedigs System zur Lenkung von Besuchern

Italiens Lagunenstadt führt die Eintrittsgebühr von fünf Euro für Tagesgäste der Altstadt ein, zunächst an 29 besucherstarken Tagen. Wer morgens bis 8:30 Uhr und nachmittags ab 16 Uhr wieder außerhalb der Kernzone unterwegs sein wird, braucht kein Ticket. Das Gleiche gilt laut Tourismusverband Venezia Unica für Gäste, die nur zum Kreuzfahrtterminal müssen. Auch Kinder unter 14 Jahren können Venedig kostenlos besuchen. Tickets gibt es auf der Webseite von Venezia Unica (Buchung), Welt

Anzeige