Tägliche News für die Travel Industry

16. Dezember 2015 | 16:53 Uhr
Teilen
Mailen

Taifun "Melor" verursacht schwere Schäden auf den Philippin

Taifun "Melor" verursacht schwere Schäden auf den Philippinen: Mindestens vier Menschen starben, hunderttausende Haushalte sind ohne Strom. Der Sturm war am Montag mit 185 Stundenkilometern auf die Nordspitze der Insel Samar getroffen. Im Laufe des Dienstags zog er weiter nach Westen. Spiegel

Anzeige Reise vor9